Ausbildung | News | Kurstermine | Kontakt   -   Sprache:     


PADI Master Scuba Diver

Der PADI Master Scuba Diver ist die höchste Brevetierungsstufe des Recreational Diving (Sporttauchens) im PADI System. PADI Master Scuba Diver gehören zu den Besten unter den Besten, die Tauchen zu ihrem Lebensstil gemacht haben und die eine umfassende Ausbildung und Taucherfahrung in unterschiedlichen Tauchumgebungen aufweisen können.

Zum PADI Master Scuba Diver wirst Du auf Antrag „ernannt“. Um diesen Schritt zu gehen, musst Du Dich an Deinen PADI Tauchlehrer (Instructor) wenden, der mit Dir gemeinsam den entsprechenden Antrag ausfüllt und bei PADI einreicht.

Voraussetzungen für den PADI Master Scuba Diver:

  • Mindestens 12 Jahre alt (vor Beginn des Kurses)
  • Brevetierter PADI Advanced Open Water Diver
  • Brevetierter PADI Rescue Diver
  • Brevetierter PADI Specialty Diver in (mindestens) fünf PADI Spezial Kursen
  • 50 geloggte Tauchgänge

Die oben aufgelisteten Bestandteile und Voraussetzungen für den Kurs sind die wichtigsten, es können jedoch weitere Bestandteile und Voraussetzungen hinzu kommen.

↑ Zurück zum Seitenanfang ↑


Informationen zu einem Kurs, Voraussetzungen, Anforderungen und ähnliches erhältst Du, wenn Du den entsprechenden Kurs oben im Schaubild anklickst.

↑ Zurück zum Seitenanfang ↑

Diese Website verwendet Cookies. Wenn Du Deinen Besuch auf dieser Webseite fortsetzt, stimmst Du der Verwendung dieser Cookies indirekt zu. Bitte lies unsere Datenschutzerklärung für weiterführende Informationen.